Hilfe aus der Apotheke

Hilfe aus der Apotheke Wirksame Mittel gegen Sinusitis erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke.

Zur Behandlung der Sinusitis haben sich rezeptfreie Mittel aus der Apotheke bewährt. Währen spezielle Sinusitis-Präparate das festsitzende Sekret lösen, „öffnen“ abschwellende Nasensprays die Nebenhöhlen und erleichtern so den Abfluss des Sekrets. Abschwellende Nasensprays gelten daher als unterstützendes Mittel der Wahl. Darüber hinaus hat sich die ergänzende Anwendung einer Nasendusche bewährt, um Nase und Nebenhöhlen effektiv von Schleim zu befreien.

Zur Sinusitis-Behandlung haben sich insbesondere pflanzliche Arzneimittel auf Basis von Schlüsselblume, Eukalyptusöl und/ oder Myrtol bewährt. Sie verflüssigen das Sekret, das sich bei einer akuten Sinusitis in den Nasennebenhöhlen staut. Das Problem: Solange die Nasenschleimhaut geschwollen ist, kann das gelöste Sekret nur schwer abfliessen. Hier bieten abschwellende Nasensprays wirksame Unterstützung.

Wichtig: Bei starken Schmerzen, hohem Fieber oder Schwellungen im Gesicht ist ein Arztbesuch erforderlich. Das Gleiche gilt auch, wenn die Sinusitis nicht auf die medikamentöse Behandlung anspricht bzw. immer wieder auftritt.

In manchen Fällen kann auch die Gabe von anderen, teils verschreibungspflichtigen Medikamenten (z. B. Antibiotika) sinnvoll sein. Lassen Sie sich dazu von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.

Otrivin Schnupfen 0,1%:
Befreiteres Atmen durch die Nase

Otrivin Schnupfen 0,1%

Otrivin Schnupfen 0,1% erleichtert den Sekretabfluss bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen. Denn der Nasenspray enthält den abschwellenden Wirkstoff Xylometazolin und befreit so die Nase innerhalb von Minuten – bis zu 12 Stunden lang.

  • Wirkt minutenschnell und befreit bis zu 12 Stunden
  • Erleichtert den Sekretabfluss bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen
  • Enthält Hilfsstoffe, die einer Austrocknung vorbeugen können

Raffiniert: Die eingesetzten Wirkstoffe können einer Austrocknung der Nasenschleimhaut vorbeugen.
Gut zu wissen:
Otrivin Schnupfen 0,1% ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet.
Tipp: Für Kinder im Alter von 2 bis 11 Jahren steht Otrivin niedriger dosiert zur Verfügung: Als Otrivin Schnupfen 0,05%.
Mehr erfahren

Otrivin Natural Nasenspülung:
Die natürliche Nasenpflege

Otrivin Natural Nasenspülung

Medizinprodukt

Mit seiner speziellen Sprühtechnologie eignet sich Otrivin Natural hervorragend zur aktiven und dynamischen Tiefenspülung. Otrivin Natural befreit die Nase effizient von Schleim, Viren, Bakterien und Verkrustungen.

Das enthaltene unverdünnte, isotonische Meerwasser ist reich an Mineralsalzen und Spurenelementen und sorgt so zusätzlich für Befeuchtung und Pflege.

Tipp: Die zwei unterschiedlichen Sprühaufsätze ermöglichen eine individuelle Sprühstärke ganz nach Bedarf.
Gut zu wissen:
Nach ärztlicher Verordnung kann Otrivin Natural auch zur Begleitbehandlung eingesetzt werden. Lassen Sie sich dazu von Ihrem behandelnden Arzt beraten.

Die Otrivin Natural Nasenspülung ist für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren (grüner Sprühkopf) bzw. für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren (roter Sprühkopf) geeignet und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Mehr erfahren

Lesen Sie die Packungsbeilage.
GSK Consumer Healthcare Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren:
Disclaimer:
© 2018 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschliesslich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.