Ratgeber

Schnupfen bei Kindern

Kinder haben häufig mit einer Schnupfennase zu kämpfen. Kein Wunder, das Immunsystem ist noch nicht vollständig ausgebildet und Viren haben leichtes Spiel. Doch was hilft bei Schnupfen? Welche Mittel sind speziell für Kinder geeignet? Und was kann man tun, damit die kleinen Patienten möglichst schnell wieder gesunden?

Kinder-Schnupfen behandeln

Kinder-Schnupfen behandeln

Die Regel Nr. 1 lautet: Viel trinken und Ruhe halten. Denn der kleine Organismus braucht jetzt alle Kräfte, um gegen die Viren anzukämpfen. Erfahren Sie hier, was Sie sonst noch tun können und wann ein Arztbesuch ratsam ist.

Mehr erfahren
Kinder-Schnupfen: Hilfe aus der Apotheke

Kinder-Schnupfen: Hilfe aus der Apotheke

Nasensprays, Nasentropfen & Co. – bei Schnupfenmitteln kommt es darauf an, dass der Wirkstoff und die Dosierung für die jeweilige Altersklasse geeignet sind. Erfahren Sie hier, was Sie beachten sollten.

Mehr erfahren
Schnupfen bei Kindern: Tipps

Schnupfen bei Kindern: Tipps

Wenn Kinder Schnupfen haben, können Eltern viel dafür tun, dass der Nachwuchs schnell wieder auf die Beine kommt. Die besten Tipps bei kleinen Schnupfennasen finden Sie hier.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

Für Kinder ab 2 Jahren Otrivin Schnupfen 0,05%

Für Kinder ab 2 Jahren

Die reduzierte Wirkstoff-Dosierung eignet sich speziell für Kinder ab 2 Jahren*. Bei Erkältungsschnupfen wird die Nase innerhalb weniger Minuten befreit – bis zu 12 Stunden lang.

  • Befreit schnell die verstopfte Nase
  • Wirkt bis zu 12 Stunden lang
  • Kann einer Austrocknung der Nasenschleimhaut entgegenwirken
Mehr Informationen

* Nur unter Aufsicht von Erwachsenen geeignet; für Kinder zwischen 1-2 Jahren gemäss ärztlicher Verordnung

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel.
Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.
GSK Consumer Healthcare Schweiz AG
CHCH/CHOTRI/0037/18 – 10/18

Otrivin Natural Nasenspülung

Otrivin Natural

Die Nasenspülung mit 100 % reinem Meerwasser – für eine aktive und dynamische Tiefenspülung der Nase.

  • Reinigt und befreit bei Schnupfen
  • Befreit die Nase von Schleim, Verkrustungen, Bakterien, Viren, Staub und Pollen
  • Trägt zur Wirksamkeit einer darauffolgenden spezifischen lokalen Behandlung bei
Mehr Informationen

GSK Consumer Healthcare Schweiz AG

CHCH/CHOTRI/0037/18 – 10/18