Rezeptfreie Medikamente

Hilfe aus der Apotheke

Hilfe aus der Apotheke

In der Apotheke stehen verschiedene, rezeptfreie Arthrose-Mittel zur Verfügung. Bei akuten Schmerzen haben sich zum Beispiel Gele mit schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften bewährt. Bei beginnender oder leichter Arthrose wiederum kann die regelmässige Einnahme von ausgewählten Knorpelnährstoffen helfen, die Symptome zu lindern und die Beweglichkeit zu erhalten.

Gelenkschmerzen lindern, Beweglichkeit erhalten

Die Behandlung von Arthrose richtet sich unter anderem nach der Intensität der Beschwerden und nach dem Krankheitsstadium. Gerade bei geringer und mittlerer Schmerzintensität können verschiedene rezeptfreie Arzneimittel zur Selbstmedikation eingesetzt werden. Bei fortgeschrittener Arthrose mit starken Schmerzen kann allerdings eine ärztliche Behandlung notwendig sein.

Lassen Sie sich dazu umfassend von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.


Voltaren Dolo forte Emulgel
Das Gel für 12 Stunden*

Bei akuten Arthrose- und Gelenkschmerzen hilft Voltaren Dolo forte Emulgel. Es wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend zugleich. Das besondere Plus: Aufgrund der doppelt-dosierten Wirkstoffmenge von Voltaren Dolo forte Emulgel ist die Anwendung 2-mal pro Tag (morgens und abends) ausreichend!

Hilft morgens besser zu starten und den Tag aktiver geniessen zu können.

Voltaren Dolo forte Emulgel

  • Zur kurzzeitigen lokalen Behandlung von akuten Arthrose- und Gelenkschmerzen
  • Schmerzlindernd und entzündungshemmend
  • Wirkt dort, wo die akuten Arthroseschmerzen entstehen — gezielt und ohne Umwege
  • Dank doppelt-dosierter Wirkstoffmenge nur morgens und abends anwenden
Gut zu wissen: Gut zu wissen:

Voltaren Dolo forte Emulgel ist in der 120g und 180g Tube rezeptfrei in Ihrer Apotheke oder Drogerie erhältlich.

Erfahren Sie hier mehr über Voltaren Dolo forte Emulgel.

*2-mal täglich auftragen – morgens und abends.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel.
Lesen Sie die Packungsbeilage.
GSK Consumer Healthcare Schweiz AG
PM-CH-VOLT-20-00009


Das könnte Sie auch interessieren:

Arthrose: Ursachen

Arthrose: Ursachen

Überbelastung, Veranlagung & Co. – erfahren Sie hier mehr über die möglichen Ursachen für Arthrose.

Mehr erfahren
Arthrose: Übungen

Arthrose: Übungen

Wer rastet, der rostet – das gilt auch bei Arthrose. Die besten Übungen für Knie, Hüfte, Schulter und Hände.

Mehr erfahren
Was ist Arthrose?

Was ist Arthrose?

Lesen Sie hier Wissenswertes über die weltweit häufigste Gelenkerkrankung.

Mehr erfahren
Ernährung bei Arthrose: Tipps

Ernährung bei Arthrose: Tipps

Ausgewogen und kalorienbewusst – die besten Tipps zur Ernährung bei Arthrose.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

Eine Alternative zum Einreiben: Voltaren Dolo forte Emulgel

Eine Alternative zum Einreiben:

Bei akuten Arthroseschmerzen hilft Voltaren Dolo forte Emulgel. So können Sie morgens besser in den Tag starten und den Tag aktiver geniessen.

  • Bekämpft gezielt Schmerz und Entzündung
  • Das Gel für 12 Stunden*, dank doppelter Dosierung
  • Nur 2-mal täglich auftragen – morgens und abends
Mehr Informationen

*2-mal täglich auftragen – morgens und abends.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. GSK Consumer Healthcare Schweiz AG

PM-CH-VOLT-20-00009